Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Schließen

Business
Private
Image a2b1

Internettelefonie (VoIP)

Alle Telefonanschlüsse (Ausnahmen sind sicherheitsrelevante Anschlüsse) werden in den folgenden Jahren auf IP-Telefonie umgestellt, - auch Ihr ISDN-Anschluss. So beendet z.B. die Deutsche Telekom bis 2018 den Vertrieb von ISDN Anschlüssen. Weiterführende Informationen können Sie in den folgenden Artikeln nachlesen:

pdf Telecom Handel: Das Aus für ISDN
pdf Computerwoche: Das Aus für ISDN

Was ist ein IP-Anschluss und wie funktioniert er?

IP-Telefonie (kurz für Internet-Protokoll-Telefonie), auch Internet-Telefonie oder Voice over IP (kurz VoIP) genannt, ist das Telefonieren über Computernetzwerke, welche nach Internet-Standards aufgebaut sind. Dabei werden für die Telefonie typische Informationen, d. h. Sprache und Verbindungsinformationen in Datenpakete umgewandelt und über Ihren Internetanschluss übertragen. Dabei können Sie über Computer, auf IP-Telefonie spezialisierte Telefonendgeräte oder klassische Telefone (die über spezielle Adapter angeschlossen werden) telefonieren.

Bis Ende 2013 wurden in Deutschland 8,1 Millionen Telefonanschlüsse auf die Voice-over-IP-Technologie umgestellt. Das entspricht fast 25% aller Zugänge zur Sprachkommunikation und einem Wachstum von über 38% gegenüber Ende 2011.

Support
Credit Cards
World Map
Bilanz Telecom Rating
peoplefone Partners
peoplefone Partners
AGB  |  Über uns  |  Neuigkeiten  |  Offene Stellen  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Produktinformation
© 2005-2018 peoplefone Group