Business
Private

Konfiguration SIP Trunk PBX

Bei einer Aastra Intelligate, Aastra Opencom, Asterisk, Avaia, Cisco, 3CX, etc, schreiben Sie an support@peoplefone.de, damit Ihr peoplefone Konto/SIP Linie auf "SIP TRUNK" umgestellt wird.

Falls Sie mehrere Telefonnummern einbinden möchten, brauchen Sie nur 1 SIP Linie, die auf SIP Trunk gesetzt ist und eine Telefonnummer mit "CLIP no screening" im peoplefone Konto einzugeben. Danach können Sie die unterschiedlichen Rufnummerzuteilungen und -anzeige über die Zentrale steuern. Damit wir Ihnen "CLIP no screening" authorisieren, senden Sie uns das ausgefüllte Formular zu.

Zertifizierte Telefonanlagen, Beschreibungen der Hersteller

Anleitungen der Hersteller

Weitere Bedienungsanleitungen

pdf Aastra 400 mit peoplefone
pdf Aastra Intelligate mit peoplefone
pdf Alcatel-Lucent OmniPCX
pdf Auerswald COMpact VoIP
pdf Auerswald COMmander 6000
pdf bintec elmeg hybird 130j mit peoplefone
pdf Cisco UC320W mit peoplefone
pdf Panasonic KX-NCP500/1000
pdf Unify - OpenScape business

wiki 3CX
wiki FreePBX
wiki innovaphone
wiki Interop Hybird 120 Gigaset Edition
wiki Starface in Deutschland

Spezielle Einstellungen

Caller ID Format

peoplefone erlaubt beide Formate für die Telefonnummern mit +49 gefolgt von der regionalen Vorwahl (ohne Null) oder die normale Telefonnummer mit Vorwahl (ohne Landescode). Beispiel: +497111842040 oder 07111842040.

Bei der 3CX- Weiterleitung - Anzeige der Telefonnummer des Anrufenden: 

Gehen Sie auf "Outbound Parameters" und setzen Sie (wie auf zweitletzte Zeile) unter
Remote Party ID - Calling Party: User Part - "OrignatorCallerID" Original Caller number will be sent

3cx_displayforwarding

Support
Credit Cards
World Map
Bilanz Telecom Rating
peoplefone Partners
peoplefone Partners
AGB  |  Über uns  |  Neuigkeiten  |  Offene Stellen  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Produktinformation
© 2005-2018 peoplefone Group